Donnerstag, 6. November 2008

S/W Innenillustrationen von Kurt Schmischke

















All diese Zeichnungen sind dem Buch "Absender unbekannt" von Horst Lippsch entnommen. Je Kapitel wurde je eine halbseitige Illustration eingesetzt. Das Buch erschien 1964 im "W. Fischer-Verlag, Göttingen".

Kommentare:

Peter Pen hat gesagt…

Wie schön!

Und ich dachte schon, ich wäre der Einzige, der sich für diese tollen Innenseiten interessiert ;)

Thorsten

Patrick Wirbeleit hat gesagt…

Das will ich nicht hoffen!

Herr M hat gesagt…

Von Schmischke illustrierte Bücher waren genau das, was ich gerne gelesen habe. War nicht auch "Käptn Conny" von ihm illustriert? Ich bekomme einen sentimentalen Anfall, wenn ich hier durch den Blog scrolle. Es ist wirklich sehr erstaunlich, wie prägend diese Bilder waren.
Danke fürs Posten!
Liebe Grüße
Herr M

Patrick Wirbeleit hat gesagt…

Lieber Herr M! Ich habe mal nachgeschaut. Die Käptn Konny Bücher sind tatsächlich von Schmischke illustriert. Zumindest die späteren, die im Fischer Verlag erschienen sind.
Grüße!